Gestern startete ich beim 1. Lauf des Swiss Proffix Bike Cups im Tessin. Das Starterfeld der Damen war sehr gut besetzt und auf einer technisch sehr anspruchsvollen Strecke bin ich bin zufrieden mit meinem 12. Platz.

Mit meinem roten Flitzer war die Anreise über den San Bernadino auch sehr schön;-)